1224.Gedicht, Jetzt geh’n die Löwen langsam auf die Straße! ©Frank Sander, 18.09.2022

1224.Gedicht, Jetzt geh’n die Löwen langsam auf die Straße! ©Frank Sander, 18.09.2022

1224.Gedicht, Jetzt geh’n die Löwen langsam auf die Straße! ©Frank Sander, 18.09.2022

 

1.) Jetzt geh‘n die Löwen langsam auf die Straße, 

Ostelbien lässt sich bald nichts mehr gefall’n! 

Aus Unterdrückung wird ne Kampfesphase, 

es wehen Mähnen, zeigen sich die Krall’n! 

 

2.) Der Affenadler fängt auch wieder Affen,

die viel sitzen träge auf dem Ast!

Sie denken, dass sie passiv Alles schaffen,

doch haben stets Aktivität verpasst! 

 

3.) Die Löwen kommen endlich aus den Höhlen, 

die Lügen lassen sie jetzt nicht mehr zu! 

Die Mitläufer, die brauchen gar nicht nölen, 

die Löwen stoppen Volksnot bald im Nu! 

 

4.) Die Tiger öffnen grade Gasventile,

die Nordstream hat mit Krieg kaum was zu tun!

Die Volksverleugnung wird nicht mehr zum Ziele, 

die Demontierer müssen endlich ruh’n! 

 

5.) Der Bäcker kann jetzt endlich wieder öffnen,

Die Brauerei‘n die zapfen frisches Bier!

Die Heizbelehrer brauchen nicht zu bluffen,

das Volk nimmt sich die Macht vorbei das frier’n! 

6.) Jetzt geh‘n die Löwen langsam auf die Straße, 

Ostelbien lässt sich bald nichts mehr gefall’n! 

Aus Unterdrückung wird ne Kampfesphase, 

es wehen Mähnen, zeigen sich die Krall’n! 

 

7.) Die Kernkraft-Ignoranten können gehen, 

die Nordstream- Basher sind bald obsolet!

Die Fahnen für Versager Halbmast wehen,

die Nesseln steh‘n nicht mehr im Gartenbeet!

 

8.) Der Affenadler fängt auch wieder Affen,

die viel sitzen träge auf dem Ast!

Sie denken, dass sie passiv Alles schaffen,

doch haben stets Aktivität verpasst! 

 

9.) Die Löwen kommen endlich aus den Höhlen, 

die Lügen lassen sie jetzt nicht mehr zu! 

Die Mitläufer, die brauchen gar nicht nölen, 

die Löwen stoppen Volksnot bald!

 

10.) Die Kernkraft ist im Kerne zu erhalten,

denn CO2 erspart sie allemal!

Den Strompreis kann sie schmal zusammenfalten,

da hilft kein Ignorieren im grün Saal!

 

11.) Die Grundlast ist mit Öko nicht zu schaffen,

wer das behauptet, kennt nicht die Physik! 

Wer‘s Volk missachtet soll die Leitung lassen,

der redet nur und bringt dem Land kein Glück!

 

12.) Jetzt geh‘n die Löwen langsam auf die Straße, 

Ostelbien lässt sich bald nichts mehr gefall’n! 

Aus Unterdrückung wird ne Kampfesphase, 

es wehen Mähnen, zeigen sich die Krall’n! 

 

13.) Der Affenadler fängt auch wieder Affen,

die viel sitzen träge auf dem Ast!

Sie denken, dass sie passiv Alles schaffen,

doch haben stets Aktivität verpasst! 

 

1224.Gedicht, Jetzt geh’n die Löwen langsam auf die Straße! ©Frank Sander, 18.09.2022

1224.Gedicht, Jetzt geh’n die Löwen langsam auf die Straße! ©Frank Sander, 18.09.2022

  Quelle Foto 1 oben 

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: