1204.Gedicht,  Karriere im Alter! ©Frank Sander, 29.08.2022

1204.Gedicht,  Karriere im Alter! ©Frank Sander, 29.08.2022

1204.Gedicht,  Karriere im Alter! ©Frank Sander, 29.08.2022

 

1.) Ich traf ne Frau, die wollte jetzt Kariere,

das Lebensalter viele Jahr beträgt! 

Sie tat, als ob sie noch jugendlich wäre,

und Alle noch mit Aufträgen belegt! 

 

2.) Die Leistung kann sie jedoch nicht mehr bringen, 

nur Lockerheit bringt Leistung auf den Punkt!

So schob sie Schuld auf Menschen und auf Dinge,  

sind Andre Schuld, so läuft das Ego rund! 

 

3.) Karriere braucht soziale Anerkennung, 

Karriere braucht nicht Streit auf Extasy!

Karriere kommt nicht oft vom puren kämpfen,

bei Manchen kommt Karriere leider nie! 

 

4.) Ich traf ne Frau, die wollte jetzt Kariere,

das Lebensalter viele Jahr beträgt!  

Sie tat als ob sie noch jugendlich wäre,

und Alle noch mit Aufträgen belegt! 

 

5.) Beim Chef zeigt sie ein Hollywood-Like-Lächeln,

damit er denkt, bei ihr wär Alles gut!

Damit möchte sie Anerkennung fächeln, 

doch war es nur gespielt, ganz ohne Blut!

 

6.) Die Anderen konnt sie nie richtig wollen, 

und hinterm Rücken gab es auch Roll Back!

So war sie kaum beim freundlichen Betrachten,

und Niemand traute ihr über den Weg!

 

7.) Ich traf ne Frau, die wollte jetzt Karriere,

das Lebensalter viele Jahr beträgt! 

Sie tat, als ob sie noch jugendlich wäre,

und Alle noch mit Aufträgen belegt! 

 

8.) Schade um solch Karriere -Spartakiade,

von Teamarbeit zu wenig sie gehört! 

Besser wär eine enge Glücksbrigade,

das hätte Auftraggeber mehr betört!

 

9.) So blieben die Reserven leider liegen, 

das Schulterhakeln bracht Niemand voran!

So ließ es sich nicht gut bohren und nieten, 

und mit dem Job gings manchmal schlecht voran! 

 

10.) Ich traf ne Frau, die wollte jetzt Karriere,

das Lebensalter viele Jahr beträgt!

Sie tat, als ob sie noch jugendlich wäre,

und Alle noch mit Aufträgen belegt! 

 

11.) Heut stiegen wir auf steinerne Altäre,

der Sandstein strahlt heut in der Sonne gelb!

Karrierekampf dagegen ne Chimäre,

und ein Erlebnis bringt viel mehr als Geld!

 

12.) Die Zeit des Lebens ist der wahre Schatz,

Karriere, Anerkennung nur ein Weg! 

Die Freiheit, der Genuss am Lebensplatz,

zeigt allen erst die Lebensqualität! 

 

13.) Ich traf ne Frau, die wollte jetzt Karriere,

das Lebensalter viele Jahr beträgt! 

Sie tat, als ob sie noch jugendlich wäre,

und Alle noch mit Aufträgen belegt! 

 

Quelle Foto 1 oben

1204.Gedicht,  Karriere im Alter! ©Frank Sander, 29.08.2022

1204.Gedicht,  Karriere im Alter! ©Frank Sander, 29.08.2022

Jegliche Ähnlichkeiten mit lebenden oder verstorbenen Personen sind nicht beabsichtigt

und somit reiner Zufall !

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: