457.Gedicht, Helmut Kohl, der Gigant! Er würde sich im Grabe herumdrehen! ©Frank Sander, 07.03.2020

Kaukasus

_96523082_mediaitem96523081

457.Gedicht, Helmut Kohl der Gigant!

Er würde sich im Grabe herumdrehen!

©Frank Sander, 07.03.2020

1.) Helmut Kohl war bekannt als Gigant,

sehr gern unterschätzt in sei‘ m Land!

Im Kopfe voller Visionen,

für Deutschland kannte kein Schonen!

 

2.) Fad wirken da diese Idioten,

die heute die Tiefen ausloten!

Kleingeistig fanatisch Rot-Grün,

die Ängste täglich bedien!

 

3.) Wie Waldzwerge gegen Giganten,

kam Ihnen Moral abhanden!

Wie Eintagsfliegen, die einen Tag  lieben,

haben das Morgen nur Schwarz beschrieben!

 

4.) Helmut Kohl war bekannt als Gigant,

sehr gern unterschätzt in sei‘ m Land!

Im Kopfe voller Visionen,

für Deutschland kannte kein Schonen!

 

5.) Hätt‘ Niemals dass Land so geteilt,

wär nie dem Volk so enteilt!

Auch Genscher liebte sein Land,

Hass auf Ostdeutsche nie bekannt! 

 

6.) Trist wirken da die Idioten,

die heute regiern ungezogen!

Die heute die Freiheit beschneiden,

so dass Deutsche wieder leiden!

 

7.) Denkt auch  mal an Lafontaine,

er schlief zur Wende bequem!

Erinnert an Joschka Fischer,

der machte im Osten nichts frischer!

 

8.) Helmut Kohl war bekannt als Gigant,

gab allen Großen die Hand! 

Ob Gorbatschov, Mit’rand und Bush,

Kohl kämpfte gegen Verdruss!

 

9.) Helmut Kohl war bekannt als Gigant,

sehr gern unterschätzt in sei‘ m Land!

Im Kopfe voller Visionen,

für Deutschland kannte kein Schonen!

 

10.) Doch heut sieht man oft Fatalisten,

-vernietet sie in ihren Kisten! 

Schafft sie auf  die Pfefferinseln,

die Ostdeutschen holt aus den Binsen!

 

11.) Verbannt sie die Antichristen,

die Kohls blühend Landschaft vernichten! 

Lasst Euch von Ihnen nichts bieten,

kein Lob verdient diese Nieten!

 

12.) Helmut Kohl war bekannt als Gigant,

sehr gern unterschätzt in sei‘ m Land!

Im Kopfe voller Visionen,

für Deutschland kannte kein Schonen!

 

13.) Trist wirken da diese Idioten,

die ohne Rotsein gelogen!

Die heute an Klimaangst schmieden,

Kohl hätt‘ solch Feinde vertrieben!

 

14.) Hätt‘  niemals dass Land so geteilt,

wär nie so dem Volk so enteilt!

Auch Genscher liebte sein Land,

Hass auf Ostdeutsche nie bekannt !

 

15.) Trist wirken da die Idioten, 

die heute Regiern in den Booten!

Kleingeist-schwachmatisch Rot-Grüne,

missbrauchen politische Bühne!

 

16.) Sie schaden nur unserm Land,

steh auf ruhend Elefant!

Pußt sie weg , sie gehörn nicht hier her,

so atmet die Zukunft nicht schwer!

 

17.) Dann bleibt sie die Macht aus Fleiß,

Lasst Euch nicht stell‘ n auf Rot-Grünes Gleis!

Holt Euch Leute wie Kohl an die Macht,

beendet die Rot-Grüne Nacht!

 

18.) Helmut Kohl war bekannt als Gigant,

sehr gern unterschätzt in sei‘ m Land!

Im Kopfe voller Visionen,

für Deutschland kannte kein Schonen!

 

19.) Fad wirken da diese Idioten,

die heute die Tiefen ausloten!

Kleingeistig fanatisch Rot-Grün,

die Ängste täglich bedien!

 

20.) Helmut Kohl war bekannt als Gigant,

der liebte sein Vaterland.

Hätt‘ nie verstanden die Irren

die jetzt unsere Zukunft riskieren

 

20.) Verbannt jetzt die Antichristen,

die Kohls blühend Landschaft vernichten! 

Lasst Euch von Ihnen nichts bieten,

kein Lob verdient diese Nieten!

Noch Fragen ???

Quelle Foto 1 oben

Quelle Foto 2 oben

 

457.Gedicht, Helmut Kohl der Gigant!

Er würde sich im Grabe herumdrehen!

©Frank Sander, 07.03.2020

images3ICO3INE

181201-1002-urn-newsml-dpa-com-20090101-181201-99-42886

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: