267.Gedicht, Das Krokodil vom Nil! ©Frank Sander, 19.8.2019

 

 

Das Krokodil vom Nil

1.)Das Krokodil schwamm grad im Nil

und sagt mir drückt der Schuh!

Ich hatte letztens Fleisch nicht viel,

ich glaub ich brauch ein Gnu!

 

2.)Denn Gnus komm nur einmal im Jahr

dazwischen ist das Essen rar!

Versuchs doch mal mit Wasserlinsen

sagt das Nilpferd mit nem Grinsen!

 

3.)Da schnappte gleich das Krokodil

von Wasserlinsen gabs gar viel!

Doch merkte es, das war nicht gut

wenn sich’s danach schlecht tauchen tut!

 

4.)Denn zuviel Linsen blähen,

konnt’s Krokodil bald sehen!

So wird es kein Agrarier

und auch kein Vegetarier!

 

5.)Und die Moral von der Geschicht,

vergesse Deine Eignung nicht!

Ein Krokodil muss warten

getaucht zum Angriff starten

 

7.)So ähnlich sieht’s der Weisse Hai,

ihm sind die Algen einerlei!

Wär sonst als Pflanzenfresser träge, 

und schnelle Robben es nicht gäbe!

 

8.)Die Mensch vom Wesen Allesfresser,

mit Fisch und Fleisch geht’s ihm oft besser!

Hat nicht den Magen einer Kuh,

kriegt nur von Gras, den Gurt nicht zu!

 

Noch Fragen ???

Quelle Foto oben

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: