1312.Gedicht! Die zwei Deutschlands! ©Frank Sander, 25.12.2022

With English Version

1312.Gedicht! Die zwei Deutschlands! ©Frank Sander, 25.12.2022

1312.Gedicht! Die zwei Deutschlands! ©Frank Sander, 25.12.2022

Quelle Foto 1 oben

1.) Und wir passen zueinander, 

und wir passen manchmal nicht!

Jede Ehe ist nicht anders,

manchmal reicht es nur zur Pflicht!

 

2.) Manchmal reicht es auch zur Liebe,

wenn die Triebe existiern!

Wenn der Flirt erhalten bliebe,

Lebensfreude nie verliern! 

 

3.) Und der Haifisch der hat Zähne,

und die Zähne sieht man nicht!

Reißt den Mund nicht auf zum Gähnen,

und ist freundlich im Gesicht!

 

4.) Und wir passen zueinander, 

und wir passen manchmal nicht!

Jede Ehe ist nicht anders,

manchmal reicht es nur zur Pflicht!

 

5.) Auch der Deutsche, der hat Zähne,

doch die bissen lange nicht!

Deutsche beugen sich der Hähme,

bis der Feind fast Deutschland frisst!

 

5.) Doch sein Herz, glaubt an was Andres,

und es schlägt, wie Gott es will!

Keine Angst kennt es im Saale, 

nur bei Ruhe ungechillt!

 

6.) Und wir passen zueinander, 

und wir passen manchmal nicht!

Jede Ehe ist nicht anders,

manchmal reicht es nur zur Pflicht!

 

7.) Dieses Wesen ist erstaunlich, 

denn oft rostet vor sich hin!

Diese Zähne wirken traurig, 

doch verlieren nie den Sinn! 

 

8.) Und wir passen zueinander,

und wir passen manchmal nicht!

Erst den Tag dahin mäandern,

und dann tun wir unsre Pflicht!

 

9.) Schöne Weihnacht hör ich rufen, 

und der Haifisch lächelt still!

Edelstahl wie Gott gerufen,

und im Mund steht ganz gechillt!

 

10.) Und die Zähne sind gefährlich,

und sie warten auf den Biss!

Dieses Wesen unerklärlich, 

weil es nicht erkennbar ist! 

 

11.) Und wir passen zueinander, 

und wir passen manchmal nicht!

Jede Ehe ist nicht anders,

manchmal reicht es nur zur Pflicht!

 

12.) Manchmal reicht es auch zur Liebe,

wenn die Triebe existieren!

Wenn der Flirt erhalten bliebe,

Lebensfreude nie verliern! 

 

13.) Auch der Deutsche, der hat Zähne,

doch die bissen lange nicht!

Deutsche beugen sich der Hähme,

bis der Feind fast Deutschland frisst!

 

14.) Doch sein Herz, glaubt an was Andres,

und es schlägt, wie Gott es will!

Keine Angst kennt es im Saale, 

nur bei Ruhe ungechillt!

 

1312.Gedicht! Die zwei Deutschlands! ©Frank Sander, 25.12.2022

 

1312.Gedicht! Die zwei Deutschlands! ©Frank Sander, 25.12.2022

 

English Version

1312.Poem! The two Germanys! ©Frank Sander, 12/25/2022

1312.Poem! The two Germanys! ©Frank Sander, 12/25/2022

 

1.) And we suit each other,

and sometimes we don’t fit!

Every marriage is no different

sometimes it’s just a matter of duty!

 

2.) Sometimes it is enough to love,

if the shoots exist!

If the flirt stayed

Never lose zest for life!

 

3.) And the shark has teeth,

and you can’t see the teeth!

Don’t open your mouth to yawn,

and has a friendly face!

 

4.) And we suit each other,

and sometimes we don’t fit!

Every marriage is no different

sometimes it’s just a matter of duty!

 

5.) Even the German, he has teeth,

but they didn’t bite for a long time!

Germans bow to malice,

until the enemy almost eats Germany!

 

5.) But his heart believes in something else,

and it beats like God wants it to!

There is no fear in the hall,

only unchilled when calm!

 

6.) And we fit each other,

and sometimes we don’t fit!

Every marriage is no different

sometimes it’s just a matter of duty!

 

7.) This being is amazing

because it often rusts away!

Those teeth look sad

but never lose your mind!

 

8.) And we fit each other,

and sometimes we don’t fit!

Only meander the day away,

and then we do our duty!

 

9.) Merry Christmas I hear calling,

and the shark smiles quietly!

stainless steel as called by God,

and in the mouth is completely chilled!

 

10.) And the teeth are dangerous,

and they are waiting for the bite!

This being inexplicable,

because it is not recognizable!

 

11.) And we fit each other,

and sometimes we don’t fit!

Every marriage is no different

sometimes it’s just a matter of duty!

 

12.) Sometimes it’s enough to love,

if the shoots exist!

If the flirt stayed

Never lose zest for life!

 

13.) Even the German has teeth

but they didn’t bite for a long time!

Germans bow to malice,

until the enemy almost eats Germany!

 

14.) But his heart believes in something else,

and it beats like God wants it to!

There is no fear in the hall,

only unchilled when calm!

 

1312.Poem! The two Germanys! ©Frank Sander, 12/25/2022

1312.Poem! The two Germanys! ©Frank Sander, 12/25/2022

 

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: