880.Gedicht, Gestern traf ich Susi wieder! ©Frank Sander, 25.06.2021

880.GEDICHT, GESTERN TRAF ICH SUSI WIEDER! ©FRANK SANDER, 25.06.2021

880.GEDICHT, GESTERN TRAF ICH SUSI WIEDER! ©FRANK SANDER, 25.06.2021

1.) Gestern traf ich die Susi wieder

im Kneipenring zum Gießer

Das Leben treibt die Knospen wieder 

es sei denn man ist Spießer

 

2.) Vergessen ist die Chinagrippe

geimpft ist doch geimpft 

Von meinen Freunden meiner Sippe

jetzt Niemand drüber schimpft 

 

3.) Die Susi hatten Tisch bestellt 

und lächelte mich an 

Der Himmel hat sich aufgehellt

ne Schönheit schaut mich an 

 

4.) Die Haare hat sie rot gefärbt 

als ob sie sagen wollte

Ich bin entflammt für meinen Held

nackt auf ‚ner rosa Wolke 

 

5.) Die Susi hat ‚nen Seidenrock

und weiße Turnschuh an 

Ich fühl mich klein wie‘ n Sündenbock

und wie‘ n verliebter Mann

 

6.) Die Susi spricht mit Witz vom Leben 

war steh‘ n geblieben nie 

Ich hänge an Ihren Lippen eben 

und manchmal an ihr‘ m Knie

 

7.) Ich rede etwas aufgeregt

selbst wenn’s nicht von Belang 

Die Quarantäne abgelegt 

und voller Tatendrang

 

8.) Die Susi ist mein Vorbild lang 

ihr Leben kennt kaum Tiefen

Auch hat Susi zu viel Verstand 

will Schönes jetzt genießen 

 

9.) Die Susi gibt mir Essen aus 

sie tut das gern für mich 

Geht mit mir in den Garten raus 

die Liebe ist noch frisch 

 

10.) Um 12 ging es zu ihr nach Haus

sie sagt ich könne bleiben 

Sie küsste und umarmte mich 

wollt mich wohl einverleiben 

 

11.) Ich hatte Susi sehr vermisst

vor Liebe fast erstarrt

So haben wir geliebt geküsst 

ganz kindlich und vernarrt

 

12.) Am Morgen heut ich Frühstück macht 

nach lang durchliebter Nacht 

Orangensaft und Frühstücksei

hat uns in Form gebracht 

 

13.) So ist die Susi unentbehrlich 

und unabhängig frei 

Ich braucht sie jeden Tag doch ehrlich 

Zum Leben Gott verzeih

 

14.) Die Susi macht mich jünger wieder 

wie‘ n Lebenselixier 

Die Luft schwingt leicht wie Sommerflieder

wir sind halb Mensch halb Tier

Quelle Foto 1 oben

Quelle Foto 2 unten

880.GEDICHT, GESTERN TRAF ICH SUSI WIEDER! ©FRANK SANDER, 25.06.2021

880.GEDICHT, GESTERN TRAF ICH SUSI WIEDER! ©FRANK SANDER, 25.06.2021

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: