757.Gedicht, Saharaschnee! ©Frank Sander, 07.02.2021

757.GEDICHT, SAHARASCHNEE! ©FRANK SANDER, 07.02.2021

757.GEDICHT, SAHARASCHNEE! ©FRANK SANDER, 07.02.2021

 

1.) Saharaschnee leicht cremig gelb

deckte uns heute zu 

Er hält unsre Häuser warm

und Kamin-Susi lief mir zu 

 

2.) Ich mach mal nen Winzerglühwein

nachdem wir Schnee geschippt haben

Das Wetter ist wirklich fein 

das Wintergrill kriegt seine Gaben

 

3.) Currywurst Steaks und Gemüse

daneben rieselt der Schnee

Der Glühwein hat leichte Süsse

die sanft auf der Zunge hergeht

 

4.) Die Nachbarn sagten es reicht

solange zu Haus eingesperrt

Ein Jeder geht an die Luft

ein Jeder schiebt Schnee oder kehrt

 

5.) Die Vögel sind angefüttert

der Buntspecht die Amsel der Fink

Der Dompfaff die Elster der Milan

der Glühwein macht artensehblind

 

6.) Die Susi die lockt mit nem Zobel

den sie um den Körper wand

Wir fühlen uns wie in ner Höhle 

Kaminknistern nimmt den Verstand

 

7.) Saharaschnee leicht cremig gelb

deckte uns heute zu 

Er hält unsre Häuser warm

und Kamin-Susi lief mir zu 

 

8.) An Schnee gab es 10 cm 

doch Stadthippies ists wohl zuviel

Doch Ostdeutsche kennen 1m

denn wir sind weit weg vom Nil

Quelle Foto 1 oben

Quelle Foto 2 unten

757.GEDICHT, SAHARASCHNEE! ©FRANK SANDER, 07.02.2021

757.GEDICHT, SAHARASCHNEE! ©FRANK SANDER, 07.02.2021

 

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: