744.Gedicht, Deutschland in der Winternacht, IV.Teil, ©Frank Sander, 24.01.2021

744.GEDICHT, DEUTSCHLAND IN DER WINTERNACHT IV.TEIL, ©FRANK SANDER, 24.01.2021

744.GEDICHT, DEUTSCHLAND IN DER WINTERNACHT IV.TEIL, ©FRANK SANDER, 24.01.2021

Deutschland in der Winternacht 

ach was hab ich doch gelacht

Sparguthaben lang im Keller

Pferdewurst liegt auf dem Teller

Winter bringt noch mal viel Schnee 

zugefroren ist der See

Deutschland in der Winternacht 

ach was hab ich doch gelacht

Handball-Mannschaft ausgeschieden 

Tränenfeuchte Fans verblieben 

Maskenpanne: Fantomas 

Erdgasleitung ohne Gas

Deutschland in der Winternacht

Weicheiland, die Elster lacht

Frauen wollen Alles leiten

selber lernen wär bescheiden

Quotenfraun wollen kommen

sich im Wirtschaftswunder sonnen

Deutschland in der Winternacht 

ach was hab ich doch gelacht

Polizei ist weg gerannt

der’n Courage ist vakant 

Alle Bürger sind geknäbelt

Freiheit für sie ausgehebelt

Angela unsre Gouvernante

und ewige Erziehungstante

Bastelt aus dem Volk Idioten 

Bürger degradiert zu Toten

Deutschland in der Winternacht 

ach was hab ich doch gelacht

Klimawandel, Wintersturm

Deutsche Eiche schwankt enorm 

Championdiesel kritisiert 

und die Haare unfrisiert

So kriecht er, der Deutsche Bürger

wird im Denken immer mürber

Wer kämpft, kommt in die rechte Ecke

auf das die Freiheit bald verrecke

Deutschland in der Winternacht 

ach was hab ich doch gelacht

Kernkraftwerke abgebaut

Kohle wird nicht mehr geklaut

Schweinefleisch nicht mehr gefressen :

bald wird hier halal gegessen

Deutsche wirklich ohne Kraft 

trinken kaum noch Hopfensaft

Machen Plastikchirurgie

schöner werden dadurch nie

Deutschland in der Winternacht 

ach was hab ich doch gelacht

Grün Gewölbe wird bestohlen

wenn Clans mal nen Ferrari holen

Kaum wird etwas eingeweiht

schon  ein ängstlich Grüner schreit

So grinst heut ganz China schon

und Reste der Sowjetunion

Dieses Deutschland und sein Schatten

zwingt Niemanden zum Ermatten

Freut sich über Klopapier

nur im Reden sehr versiert

Doch ne Macht ists wirklich nicht

leidet unter Handlungsgicht  

Deutschland in der Winternacht 

ach was hab ich doch gelacht

744.GEDICHT, DEUTSCHLAND IN DER WINTERNACHT IV.TEIL, ©FRANK SANDER, 24.01.2021

744.GEDICHT, DEUTSCHLAND IN DER WINTERNACHT IV.TEIL, ©FRANK SANDER, 24.01.2021

Quelle Foto 1 oben

Quelle Foto 2 unten

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: