711.Gedicht, Wenn die Erde bebt! ©Frank Sander , 22.12.2020

711.GEDICHT, WENN DIE ERDE BEBT! ©FRANK SANDER , 22.12.2020

711.GEDICHT, WENN DIE ERDE BEBT! ©FRANK SANDER , 22.12.2020

1.) Der Elefant läuft durch die Steppe,

er ist 4 Meter hoch!

Die Erde bebt, auch Baum und Hecke,

es bebt sein Hinterhof!

 

2.) Der Löwe sieht enttäuscht nach unten,

nicht mal sein Rudel reicht!

Sein Übermut ist ganz verschwunden

jagt er doch sonst mit Fleiß!

 

3.) Das Nashorn knapp 4 Tonnen schwer,

rennt Alles in die Asche!

Doch fürchtet Elefantbulln sehr,

ein Angriff bringt nur Rache!

 

4.) Der Elefant merkt sich Gesichter,

der Feinde und Verwandten!

Verfolgt bewaffnetes Gelichter,

sein Mut kam nie abhanden!

 

5.) Vergebe Deinen Feinden,

doch merk Dir ihre Namen!

Für jene andern Zeiten,

kannst Du die Rache planen!

 

6.) Vergiss nie den Charakter,

der hinterrücks begehrt!

Sonst ruf den Elefanten,

mit Urgewalt belehrt!

 

7.Vergiß nie böse Menschen,

mit irrer Schadenfreude!

Die gern die Treue schwänzen,

des eignen Neides Beute!

 

8.) Der Elefant läuft durch die Steppe,

er ist 4 Meter hoch!

Die Erde bebt, auch Baum und Hecke,

es bebt sein Hinterhof!

 

9.) Der Löwe sieht enttäuscht nach unten,

nicht mal sein Rudel reicht!

Den Elefant kann nicht verwunden,

der ist der Boss im Reich!

 

10.) Das Nashorn grüßt den Elefanten,

ganz spaßig mit dem Horn!

Es weiß, dass zu verhindern gilt,  

des Elefanten Zorn!

 

11.) Der Elefant grüßt die Giraffe,

und winkt mit seinem Rüssel!

Sie sind befreundet, das ist Sache,

sehr eng, nicht bloß ein bissl!

 

12.) Der Elefant merkt sich Gesichter,

der Feinde und Verwandten!

Verfolgt bewaffnetes Gelichter,

sein Mut kam nie abhanden!

 

13.) Vergebe Deinen Feinden,

doch merk Dir Ihre Namen!

Für jene andern Zeiten,

kannst Du die Rache planen!

 

14.) Vergiss nie den Charakter,

der hinterrücks begehrt!

Sonst ruf den Elefanten,

mit Urgewalt belehrt!

 

15.) Vergiss nie böse Menschen,

mit irrer Schadenfreude!

Die gern die Treue schwänzen,

des eignen Neides Beute!

 

16.) Der Elefant läuft durch die Steppe,

er ist 4 Meter hoch!

Die Erde bebt, auch Baum und Hecke,

es bebt sein Hinterhof!

711.GEDICHT, WENN DIE ERDE BEBT! ©FRANK SANDER , 22.12.2020

Quelle Foto 1 oben

Quelle Foto 2 unten

Quelle Foto 3 unten

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: