642.Gedicht, Goldener Herbst! ©Frank Sander, 11.10.2020

642.GEDICHT, GOLDENER HERBST! ©FRANK SANDER, 11.10.2020

642.GEDICHT, GOLDENER HERBST! ©FRANK SANDER, 11.10.2020

1.) Der Herbst die Blätter golden macht

auch Rot und Braun, Orange

Gott hat sich wohl mit Sinn erdacht

lass Grün sein nicht zu lange

 

2.) Der Baum braucht auch mal Ruhe

vor Herbststurm muss sich schützen

Das Gras ward lang geschnitten

jetzt bleibts im Winter sitzen

 

3.) Das Vieh geht in die Ställe

voll Heu sind sie die Scheunen

Landwirte, Fleißgesellen

können im Winter träumen

 

4.) Das Jahr war gar nicht übel

spart man Corona aus

Ein Urlaub ohne Fliegen

dass reichte diesmal auch

 

5.) Familienliebe pflegen

ist trotzdem noch gelungen

Was ist der Kern vom Leben

Gesundheit , Freie Lungen?

 

6.) Der Kern ist das Pulsieren,

das Wachsen und das Lachen

Nicht das stetig gieren

nach Events und Sachen

 

7.) So ist der Herbst besinnlich

doch schön wie jedes Jahr

Blendet aus, den Trübsinn

das Goldne Laub ist da

 

8.) Geht raus und seht das Schöne

die Sonne streichelt uns

Erholung zum Gewöhnen

der Herbst im stillen Dunst

 

9.) Die Tiere rascheln leise

der Igel scharrt sich ein

der Häher sammelt Eicheln  

wird wintersicher sein

 

10.) Der Hamster hat die Körner

vor Wochen schon gesammelt

Wenn es noch kälter wird

es nicht an Futter mangelt

 

11.) Denkt dran auch ihr seid sicher

der Hunger greift Euch nicht

Auch wenn das Leben hart ist

so braucht entbehren nichts

 

12.) Der Herbst die Blätter golden macht

auch Rot und Braun, Orange

Gott hat sich wohl mit Sinn erdacht

lass Grün sein nicht zu lange

 

13.) Die Symphonie der Farben

der Herbstwein, tolle Ernte

Es lohnte sich das Streben

das Glück sich nie entfernte

 

14.) So ist der Herbst besinnlich

doch schön wie jedes Jahr

Blendet aus, den Trübsinn

das Goldne Laub ist da

642.GEDICHT, GOLDENER HERBST! ©FRANK SANDER, 11.10.2020

642.GEDICHT, GOLDENER HERBST! ©FRANK SANDER, 11.10.2020

Quelle Foto 1 oben

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: