584.Gedicht, Susi ist zum Frühstück da! ©Frank Sander, 02.08.2020

584.Gedicht, Susi ist zum Frühstück da! ©Frank Sander, 02.08.2020

584.Gedicht, Susi ist zum Frühstück da! ©Frank Sander, 02.08.2020

Susi ist zum Frühstück da

empfangen wie die Frau vom Schah

Drückt mich, küsst mich , lässt sich gehn: 

Zurückhaltung ist nicht zu sehn

So werd ich wie zerlassne Butter

entarte gleich zum Kußmundfutter

Doch Susi sollte sich das trauen:

mir mal die Contenance zu klauen

Schließlich sind wir oft Allein

wir brauchen uns um frei zu sein 

Nur brauchen wir heut keine Uhr 

der Sonntag lässt uns Freiheit pur

Frau und Mann und Männer, Fraun 

lieben sich  auf Gottvertraun

Wenn Schauer wechseln heut mit Sonne

genießen wir Feuchtwiesenwonne

Susi ist zum Frühstück da

empfangen wie die Frau vom Schah

Drückt mich, küsst mich , lässt sich gehn 

Zurückhaltung ist nicht zu sehn

So werd ich wie zerlassne Butter

entarte gleich zum Kußmundfutter

Das Leben ist voller Gefühle

solch Sommertage brauch ich Viele !!!

Noch Fragen ???

584.Gedicht, Susi ist zum Frühstück da! ©Frank Sander, 02.08.2020

584.Gedicht, Susi ist zum Frühstück da! ©Frank Sander, 02.08.2020

kate-kendall-b590d8f1-aafc-4f5a-ab02-da2327e5c76-resize-750

Quelle Foto 1 oben

Quelle Foto 2 unten

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: