306.Gedicht, Der schöne Herbst! ©Frank Sander, 1.10.2019

306.Gedicht, Der Herbst

Der Herbst färbt bunt die Blätter

macht frisch den Berg das Tal

Ist unser Klimaretter 

beileibe keine Qual

 

Der Herbst lässt Äpfel reifen

die Pilze und den Wein 

Uns zu den Gläsern greifen

genießt jetzt Euer Sein

 

Der Atem wird zu Dampf

der Hitzkopf wird normal

Der letzte Klimakrampf 

entspannt sich jetzt final

 

Der Herbst lässt klarer denken

mit dieser weiten Sicht 

Ne Wanderwoche schenken 

gedeiht jetzt fast zu Pflicht

 

So lebt das liebe Leben

so bunt wie jeder Herbst

Das Fade Alltagsstreben 

wird gleich mit Bunt gefärbt

 

Der Herbst bringt alle Ernte

…meist lohnt der Erntedank

Der Städter sich entfernte

mit seinem Klimazank

 

Drum lasst Euch nicht beirren

Autisten gab es oft 

Noch mal die Gläser klirren

darauf wird jetzt gepocht 

 

Das Bier ist gar im Kessel 

Der Obstler ist gemacht 

Im Winter dann im Sessel

wird mancher Witz gemacht

 

Und trübe Tassen werden

vorm Treffen aufpoliert

und am St Martins Tage

mit Bratengans garniert 

Noch Fragen zum Rezept? 

Quelle Foto 1 oben

Quelle Foto 2 unten

depositphotos_2355684_original_1

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: