167.Gedicht, Ostern, ©Frank Sander, 19.04.2019

1.)Ostern  feiert Auferstehung

das tut Allen gut

Jesus Liebe neu erweckt

macht uns neuen Mut

 

2.)Osterei auch Auferstehung

Ort wo Leben keimt

Frühling grünt in dieser Zeit

Lebenskräfte eint

 

3.)Osterglaube, weisse Taube

die ins Leben haucht

Natur Du schöne Angetraute

flirtest mit dem Brauch

 

4.)Osterkinder suchen Eier

freun sich, lachen laut

Schokolade, Kleingeschenke

Spannung aufgestaut

 

5.)Ostern ist die Auferstehung

ein Fest für Alle ist

Jesus wird zum Lebenden

Das Glück erhält Gesicht

 

6.)Ostern leuchtendes  Symbol

für des Lebens Lauf

authentisch ist es- niemals hohl

vielmehr als ein Brauch 

 

Quelle Foto 1 oben

Textquelle 1

Textquelle 2

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: