113.Gedicht, Zur besseren Note; Frauenquote?,©Frank Sander, 21.2.2019

1.)Deutschland in der Winternacht,

ach was hab ich doch gelacht!

Anteil Frauen abgefragt,

den es gibt im Bundestag!

2.)So als wärn Menschen ohne Eier, 

schon Grund für eine Fortschrittsfeier!

Als wären Mülltrennungsgespäche

Ersatz für  Kapitalerträge!

3.)Als wären Pazifistenfraun,

Garant für Frieden und Vertrauen!

Deutschland in der Winternacht,

Ach was hab ich doch gelacht!

4.)Fraunquoten solln es loten,

selbst wenn Leistung nicht im Sinn,

doch Letztlich objektiv benoten,

muss geschlechtsneutral geling!

5.)Da helfen keine Baerbocks, Beers,

oder Claudia Roth divers,

Da hilft auch keine Angie Nahles, 

auf dem Grunde unsres Tales!

6.)Selbst Uschi von der Leyen,

ist Stuss nicht zu verzeihen,

Ne Frauenquote wäre  schlecht,

die schwache  Fraun nach oben wäscht!

7.)Deutschland in der Winternacht,

ach was hab ich doch gelacht!

Anteil Frauen abgefragt,

den es gibt im Bundestag!

8.)So als wärn Menschen ohne Eier, 

schon Grund für eine Fortschrittsfeier!

Was ist das für ein Genderstuss,

führt leistungsarm zum Männerfrust!

9.)Wenn Männer immer durcharbeiten,

darf Leistung nicht an Hunger leiden!

wenn Männer wirklich fleissig sind,

und nie bekamen selbst ein Kind:

10.)Darfs für sie kein Nachteil sein,

sonst ist ne Frauenquote Pein!

Die  Frauen die solch Qote wollen

könn kaum Respekt vor Leistung zollen

11.)Doch Leistungsfremdheit nie von Dauer,

bringt nur narzisstisch Nabelschauer!

Deutschland in der Winternacht,

Ach was hab ich doch gelacht!

12.)Anteil Frauen abgefragt,

den es gibt im Bundestag!

So als wärn Menschen ohne Eier

schon Grund für eine Fortschrittsfeier!

13.)Frauen und Männer solln zusammen

mit Leistung bringen Glück von dannen!

Nicht gegen’ander über Quoten

das brächte weltweit schlechte Noten!

14.)Global wird nur die Leistung siegen,

kein Gender-Jammern , Lebenslügen!

Bedingungen sind herzustellen, 

dass Jede(r) kann ihr/sein Glück erhellen!!!

 

Noch Fragen ?

1_dbZ8SKWtGRYswoMYwTpuHQ

kundgebung-in-berlin-kritiker-hatten-die-abschaffung-von-219a-gefordert-nun-wird-der-paragraf-reformiert-

 

Quelle Foto 1 oben, Madonna, I’m not a feminist, I’m a humanist

Quelle Foto 2 unten

Quelle Foto 3 Quotenfrau gegen § 219 a 

Textquelle 1, Feminismus verändert die Frau

Textquelle 2 Frauenquote Brandenburg

Textquelle 3 -London Telegraph

 

 

 

 

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: