105.Gedicht, Mein Freund Clint! ©Frank Sander,7.2.2019

1)Clint Eastwood ist noch ein richtiger Mann,

an dem man sich orientieren kann!

Für ’ne Hand voll Dollar hieß sein erster Film 

nicht „Weltenerklärer“ ohne Willen!

2.)Dirty Harry,  der Mann für harte Jobs, 

durchtrainiert und präzise im Kopf!

und nicht so weichgespült 

man hier sich umgeben fühlt!   

3)Mal Schwimmlehrer war, 

länger bei der Armee,

sein Leben war schön, 

so zu Land und zur See! 

4.)1.93 m im Geiste frei, 

eine klare Meinung, nie Papagei! 

So kennen wir Ihn- heut führt er Regie,

nebenbei ein bekanntes Drehbuchgenie! 

5.)Tritt als Boxtrainer auf, 

Vietnamesenfreund,

Schreibt auch Lieder,

perfekt die Ehe erträumt! 

6.)Nur hat er dafür keine Zeit, 

und manchmal geht er zu weit!

„Make my Day“ sagt er legendär

ist keiner der Irre lange bekehrt! 

7.)Ist keiner, der die Wahrheit nicht sagt, 

wegen Softies etwa sein Urteil vertagt!

Ist keiner der sich versteckt,

kämpft bis das Böse verreckt!  

8.)Clint Eastwood tut was er sagt,

will nicht zwingend, dass Jeder ihn mag!

Wer ihn so, wie er ist, akzeptiert,

hat ’nen Freund, den er nie verliert!

9.)Mal war er Häftling in Alcatraz,

entkam im Luftschacht- hat nicht gepatzt!

Nutzte Schlauchboot aus Mänteln zur Flucht,

hatte vor ihm noch keiner versucht! 

10)Clint Eastwood ist noch ein richtiger Mann,

an dem man sich orientieren kann!

„Für ne Hand voll Dollar“ hieß sein erster Film, 

nicht „Weltenerklärer“ ohne Willen!

 

 

Quelle Foto 1 oben

Quelle Foto 2 unten

Quelle Foto 3 unten

Quelle Foto 4 unten

Kurzlebenslauf (Weitere Informationen unter Wikipedia )

Clinton Eastwood Jr. ist ein US-amerikanischer Filmschauspieler, Regisseur, Produzent, Komponist, Politiker der Republikanischen Partei und als Regisseur sowie Produzent zweifacher Oscarpreisträger. Als wortkarger Western- und Actionheld avancierte er ab den 1960er Jahren zu einem weltweit erfolgreichen Star

Clint Eastwood wurde als Sohn des Buchhalters Clinton Eastwood Sr. (1906–1970) und seiner Frau Margaret Ruth Runner (1909–2006) geboren. Er hat schottische, englische, irische und niederländische Vorfahren. Während der Depressionszeit war der Vater gezwungen, als Tankwart zu arbeiten; auf der Suche nach Arbeit zog er mit seiner Familie durchs Land. Eastwood lebte zeitweise bei seiner Großmutter, die in Sunol eine Hühnerfarm betrieb. Schließlich ließ sich die Familie in Oakland nieder. Eastwood, der als schüchtern und introvertiert galt, besuchte zehn verschiedene Schulen und brach 1948 auch sein College-Studium ab. Er arbeitete unter anderem als Holzfäller, Heizer, Tankwart und Lagerarbeiter.

1951 wurde er ins Heer einberufen und nach Fort Ord versetzt, wo er zwei Jahre lang als Schwimmlehrer tätig war. Beim Militär lernte er David Janssen kennen, den späteren Darsteller des Richard Kimble in der Serie Auf der Flucht. Janssen schlug dem gutaussehenden, athletischen Eastwood vor, es ihm gleichzutun und sich als Schauspieler in Hollywood zu versuchen.

In Carmel betreibt er ein Hotel namens „Mission Ranch“, in welchem unter anderem „Pale Rider Ale“, ein nach dem gleichnamigen Film Pale Rider benanntes Bier, verkauft wird. Der Erlös dieser Biermarke wird an gemeinnützige Einrichtungen gespendet. Eastwood hat acht Kinder[1] aus zwei ehelichen und vier außerehelichen Beziehungen. Bekanntheit erlangten unter anderem Kyle Eastwood, Alison Eastwood und Scott Eastwood. Im August 2013 trennten sich Eastwood und seine Frau Dina nach 17 Jahren Ehe. Die beiden haben eine gemeinsame Tochter.[2]

19394533_jpg-r_1280_720-f_jpg-q_x-xxyxx

Vier Filmposter aus dem Film : Der Mann der niemals aufgibt mit Sondra Locke

v1_04

19394543

profile_mag-996x562

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: