Sachsen wollen durchstarten! Bericht von Frank Sander, 29.1.2019

Am 28.1.2019 lud Alexander Dierks, CDU-Vorsitzender in Sachsen, zu einer Ideenwerkstatt in Bezug auf Wirtschaftsansiedlung, Digitalisierung und Infrastruktur ein. 220 CDU -Leute waren der Einladung nach Dresden in die Firma Robotron gefolgt.

Moderiert wurde die Ideenwerkstatt vom CDU-Vorsitzenden Alexander Dierks selbst sowie von seiner aktuellen Verstärkung durch den Co-Vorsitzenden und Politikwissenschaftler Prof. Dr. Werner Patzeld. Sachsen soll wieder zum Optimismus der Nachwendezeit zurückfinden. Ziel ist es: Genehmigungsverfahren stark zu vereinfachen und die Infrastruktur einschließlich des Breitbandinternets schnell auf Weltniveau zu bringen. Jedoch müsse der Bund auf dem flachen Land mehr Verantwortung übernehmen z.B. indem die Bundesnetzagentur das Breitband- Internet -Netz in diesen Gebieten mit sichert!

Für die Lausitz sollten nach der bis 2038 auslaufenden Kohleverstromung modernste Technologien den Weg in die Zukunft ebnen. Sonderwirtschaftszonen, eine Nordsachsen- Autobahn sowie ein viel besseres Netz der Deutschen Bahn, und kulturvolle Dörfer und Städte sollten Arbeitskräfte und ihre Familien anlocken.

Zudem sollte es eine Ermöglichungskultur für Jungunternehmer geben, die Risiko begleitet und sich nicht scheut, wie bisher gern in Deutschland üblich. Die Ideen sollen später sehr konkret in das Wahlprogramm vom optimistischen neuen Ministerpräsidenten Michael Kretschmer der Sächsischen CDU einfließen.

Fazit : Sachsen will sich wieder auf seine alten Stärken besinnen, nämlich eigenständig zu einem der innovativsten Bundesländer in Deutschland werden.

Dazu braucht es Sicherheit,Klugheit, Unabhängigkeit in den Entscheidungen,  aber dennoch weltweite Vernetzung!

Noch Fragen?

Quelle Foto 1 oben und 2 unten; !© Frank Sander; 28.1.2019   

img-20190114-wa0000

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: