61.Gedicht;Der Sachse war immer helle! ©Frank Sander, 14.12.2018

Der Sachse der war immer Helle

Hadd dadurch viel erfunden

kaum ging  über die Schwelle

wollt er die Welt erkunden

Erfand das zweite Porzellan

danach der König gierte

die Gaslaterne später dann

der Sachse es probierte

Der Sachse tut es gerne

sich in Dedails verlieren

suchd  mit Geduld die Sterne

am Firnament dem Schieren 

Dor Sachse hadd viel üborlegt

schon seit dem Kindergarten

un wenn er nischd erfunden hadd

so mußd es eben warden

Der Sachse der war immer helle

auch Weinbrand hat erfunden

un war sein Atem mal zu grelle

mit Zahncreme fast verschwunden

er spült nach mit  Mundwasser

das er entwickelt hadd

Die Zähne  klinisch sauber

Der Zahnarzt der ist platt

Der Sachse erfand den Bierdeckel

Und später den BH

Und gleich auch noch das Tonband

Erfindungssuperstar

Kann zwar nich hochdeudsch reden

Doch had viel Phandasie

Das kommd vom Sprachekneten

Patentefanggenie

Fordsetzung folgd:

Noch Fragen

 

Link Foto oben- Heller Sachse

Link- Foto unten- Sachsenpatent

FZM-Stoye-qk

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: