59.Gedicht;Sächsische Reise-Sächsisches Gedichd, ©Frank Sander,11.12.2018

Sächsische Reise-Sächsisches Gedichd!

Dor Sachse liebd das Reisen sehr

wills Haus ni dabbezieren

Drum will er im Gebirsch un Meer

das Wegschaun ma brobieren

Da drifft er indressante Leud

die Sauerdeich nich essen

Un wird den ganzen Daach bedreud

un ziehd och geene Fressn

Er quadschd ooch mid den Andorn

un is sehr uffgeschlossn

Un driffd dor wem beim Wandorn

dann wird dor Dreff begossen

Der Sachse liebt das Reisen sehr

Das dud er zor Geniesche

Un is bei ihm die Flasche leer

So pennd er off dorr Wiese

Dann goofd er sich ne Noie

Häld Alchohol de Droie

Dor Sachse is en lusdschor Mensch

Dor Sachse dud nich duggen

Is er auf seinor Urloobsränch

So hadd er geene Muggen

Wenn er genießd ne Urloobsdour

Hadd er sich vorbereided

So weeß er schon vor seinem Ziel

Die Wege die er schreided

Ooch plaand er zeidsch sei Proviand

Denn Essen is Genuss

Had soviel Vorrat bei der Hand 

das er nischd koofen muß

Dadurch is er nischd sehr beliebd

Weil er geen Umsadz bringt

Und nor ne ruhsche Gugel schiebt

Un is 5 Sterne blind

Un suchd er ma en großen Waagen

Hängd er am Auto schon paar Daagen

Voll Radeberger Bier

4 Kisten saach ich Dir

Dor Sachse liebt das Reisen sehr

un fährt  5 mal im Jahr

er kennt die ganze Welt schon jetzt

sein Sitzefleisch wird raar

Dor Sachse had sei Dresden gern

Kennt die barogge Seide

So isd er ooch geschichtsbewusst

Un manchmal ooch gescheide

Doch bald gommd nu das Weihnachdsfesd

Ja da verreist er selden

Isd gerne Wiener mid Salad

Daheem , un nie beim Zelden

Dor Sachse had sei Frauen gern

die will er oft beschenken 

da machd er seine Kasse uff 

un will sich ni beschränken

das is die Schwache Seite

 er merkt ni wenn er pleide!

Noch Fragen ?

Youtube- Video: Sing mei Sachse sing! von Jürgen Hart

Foto 1-oben- Thomascook-Reisebüro Freiberg in Sachsen

Foto 2- unten-Findungsteam für das sächsische Wort des Jahres;Tom Pauls Theater Pirna

wort-des-jahres-2018-gruppenfoto-720x480

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: