686.Gedicht, Tag der Hausgewalt! ©Frank Sander, 26.11.2020

686.GEDICHT, TAG DER HAUSGEWALT! ©FRANK SANDER, 26.11.2020

 

686.GEDICHT, TAG DER HAUSGEWALT! ©FRANK SANDER, 26.11.2020

1.) Welch irre Leute feiern gern,

den Tag der Hausgewalt!

Leben auf  nem  andern Stern,

Gehirnzellen sind kalt!

 

2.) Wenn Irre sagen die Familie, 

ist Ort von Männermord!

Dabei ist sie ein Ort der Freiheit,

was Andres ist absurd!

 

3.) Am selben Tag hör ich erstaunt,

von Weißfrau Widman- Mauz!

Es gäbe keine Rassen mehr,

nur Dummheit so was glaubt!

 

4.) Das Land ist krank, das sich betankt, 

mit Gästen die bestimmen! 

Sie kommen her intolerant,

Kulturfeind außen, innen!

 

5.) Gewalt haben sie im Gepäck,

zum Tag der Hausgewalt!

Frau Widmann- Mauz erkennt das nicht,

von Gleichbehandlung lallt!

 

6.) Sie kehrt gleich mal die Wahrheit um, 

sagt Männer seien Schweine!

Rassismus hätten sie im Mund, 

und macht den Lügen Beine!

 

7.) Ne Irre macht orange Licht,

als Zeichen für die Wahrheitsgicht!

Familie sei der Hort von Tod,

die Hausgewalt die Frau bedroht!

 

8.) Da fragt sich der normale Mann,

welch Irrsinn:  Frau sich hier ersann!

Familie ist der Ort der Hilfe, 

ist Schutzwall und ne Lebenshilfe!

 

9.) Was sind das für bekloppte Leute, 

die das nicht ehren gestern, heute!

Wer ist der Fan vom Frauenhaus,

ne Lesbe; oder Schwuchtelklaus!

 

10.) Bei längerem Überlegen dann,

ists klar was Hass bezwecken  kann!

Mit Unterstellung und Missachten,

will man normale Ehe schlachten!

 

11.) Familie sei ein schlechter Ort,

mit  Mord und Totschlag zum Rapport!

Der Staat schätzt die Familien kaum,

Ne Diktatur will Obhut klaun!

 

12.) Ne Diktatur will alles wissen,

so wird Familie gleich verissen!

Der Mann als Gruppenoberhaupt,

wird schnell als Mörder jetzt entstaubt!

 

13.) Das passt zum neuen Menschenbild,

der Mann ist diesem Staat zu wild!

Der Mann passt nicht so richtig rein, 

Er ist ein Monster und ein Schwein!

 

14.) Welch irre Leute feiern gern,

den Tag der Hausgewalt!

Leben auf  nem  andern Stern,

Gehirnzellen sind kalt!

 

15.) Wenn Irre sagen die Familie, 

ist Ort von Männermord!

Dabei ist sie ein Ort der Freiheit,

was Andres ist absurd!

 

16.) Das Land ist krank, das sich betankt, 

mit Gästen, die bestimmen! 

Sie kommen her, intolerant,

Kulturfeind außen, innen!

686.GEDICHT, TAG DER HAUSGEWALT! ©FRANK SANDER, 26.11.2020

 

 

686.GEDICHT, TAG DER HAUSGEWALT! ©FRANK SANDER, 26.11.2020

Quelle Foto 1 oben

 

 

 

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: